Sprungziele
Inhalt

Informationen zum Bewerbungsverfahren

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Bewerbung beim Kreis Dithmarschen entschieden haben! Sie können sicher sein, dass wir jede Bewerbung, also auch Ihre, sorgfältig lesen und uns auf jeden Fall bei Ihnen melden.

Sie haben eine Stelle gefunden, die Sie interessiert? Bewerben Sie sich direkt in der Ausschreibung über den Button "Jetzt bewerben". Halten Sie hierfür Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben bereit. Falls in der Stellenausschreibung keine anderen Angaben zum Einstellungstermin gemacht werden, sind unsere Stellen baldmöglichst zu besetzen. Unser Ziel ist es Ihnen so schnell wie möglich, nach Prüfung Ihrer Bewerbung und Rücksprache mit dem Fachbereich, eine Rückmeldung zu geben. Die Dauer einer Rückmeldung kann von Stelle zu Stelle unterschiedlich sein. Wir bitten Sie hierfür um Ihr Verständnis.

Eingangsbestätigung

Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, bekommen Sie von uns eine Eingangsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Hat Ihre Bewerbung uns über unsere zentrale Bewerbungs-E-Mailadresse erreicht, erhalten Sie sofort eine automatische Eingangsbestätigung.

Individuelle Prüfung jeder Bewerbung und Vorauswahl

Im nächsten Schritt werden wir Ihre Unterlagen sorgfältig prüfen. Unsere Personalabteilung und die Führungskräfte gleichen Ihre Qualifikationen mit dem Anforderungsprofil der zu besetzenden Stelle ab und treffen eine erste Vorauswahl. Je nach Stellenprofil, Resonanz oder Zuschnitt Ihrer Bewerbung kann dies einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.  

Persönliches Kennenlernen

Wenn wir von Ihrer grundsätzlichen Eignung und Motivation überzeugt sind, möchten wir Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch einladen. Das Gespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen und die Möglichkeit, Erwartungen und Ziele abzugleichen sowie über die konkreten Aufgaben zu sprechen und Fragen zu klären. Ihre Gesprächspartner/innen sind der Regel eine Führungskraft sowie ein Kollege des jeweiligen Fachbereiches sowie Vertretende des Personalrats, die Gleichstellungsbeauftragte und ggf. die Schwerbehindertenvertretung.
 

Einstellung

Wenn Sie und wir glauben, dass es fachlich wie menschlich passt, freuen wir uns, Sie bei uns begrüßen zu können!

nach oben zurück