Sprungziele
Inhalt
Datum: 10.05.2019

Forstwirt*in (m/w/d)

Der Kreis Dithmarschen sucht für seinen Forstbetrieb zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Forstwirt*in (m/w/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stelle ist dotiert nach Entgelt-gruppe 5 TVöD.

Der Kreis Dithmarschen bewirtschaftet einen eigenen Forstbetrieb mit rund 720 ha Wald.  Das vorhandene Forstwirtteam soll verstärkt werden. Dienstbeginn ist grundsätzlich am Forstbetriebshof in Gudendorf. Für die tägliche Arbeit im Forst und den kreiseigenen Liegenschaften stehen ein Betriebsfahrzeug und Maschinen/ Geräte zur Verfügung.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Erneuerung, Begründung und Pflege von Waldbeständen (Zaunbau, Pflanzung, Naturverjüngung etc.)

  • motormanuelle Holzernte (Holzeinschlag und Holzrückung),

  • Wald-, Natur- und Landschaftsschutz inkl. Biotoppflege,

  • Durchführung von Verkehrssicherungsmaßnahmen und Problembaumfällungen

  • Bau und Unterhaltung von Waldwegen und Erholungseinrichtungen

  • Bedienung und Wartung einfacher forstwirtschaftlicher Maschinen und Geräte.

 Vorausgesetzt werden:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Forstwirt

  • der Besitz des Führerscheines der Klassen B, BE und T

  • Schwindelfreiheit und die Bereitschaft auf einer Hubarbeitsbühne zu arbeiten.

Der Kreis Dithmarschen strebt an, den Anteil der Frauen im Rahmen der Vorgaben seines Planes zur Chancengleichheit und Frauenförderung zu erhöhen.

Entsprechend qualifizierte Frauen sollen sich daher von dieser Stellenausschreibung angesprochen fühlen und werden gebeten, sich zu bewerben.

Die Kreisverwaltung Dithmarschen ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber und mit dem Zertifikat des audits  berufundfamilie ausgezeichnet worden.

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben vorrangig berücksichtigt.

Der Kreis Dithmarschen möchte seine interkulturelle Kompetenz stärken; Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind daher willkommen.

Weitere Auskünfte erteilt der Forstbetriebsleiter, Herr Christof Vetter, (Telefon: 0171-4150998.

Informationen über den Kreis Dithmarschen und unsere Verwaltung enthält die Internetpräsentation unter der unten genannten Adresse.

Aussagefähige Bewerbungen werden erbeten bis zum 20.06.2019. Sie sind zu richten an die Stabsstelle Innerer Service.

 

Der Landrat

Stabsstelle Innerer Service

Stettiner Straße 30

25746 Heide

nach oben zurück